Infos für alle Ausfahrten

Anmeldung, Schneebericht, Preise

Die Abfahrt für alle Fahrten ist grundsätzlich an der Sportfabrik im Industriegebiet. Hier gibt es ausreichend Parkplätze entlang des Müllbergs gegenüber den Tennisplätzen.  

Anmeldungen, auch für die Skikurse, können nur noch direkt über das Internet vorgenommen werden. Nichts ist einfacher. Für Notfälle geht aber auch das Telefon. 


Unsere Internet - Seite wird während des Winters ständig aktualisiert und informiert über das komplette Programm und die einzelnen Fahrten. Darin zu finden sind Links auf die einzelnen Skigebiete. Es gibt Informationen zur Skischule, eine Adressenliste des Vorstands und viel Platz für Rückblicke auf die bereits abgeschlossenen Fahrten.

Abbuchungsverfahren (SEPA)

Die Fahrpreise für alle Ausfahrten werden wir von Ihrem Konto abbuchen. Dazu benötigen wir eine Einzugsermächtigung, die Sie uns auf einem seperaten Formular erteilen. Diese gilt dann für alle Ausfahrten bzw. Mitgliedsbeiträge. Dazu geben Sie Ihre IBAN - Nummer ein. Diese befindet sich auf Ihrer EC - Karte oder einem Kontoauszug Ihrer Bank. 

Eintagesfahrten:

Für alle Fahrten (Ausnahme: Skikurse) haben wir Komplettpreise. Diese beinhalten die Busfahrt und die Liftkarte. Diese buchen wir nach der Durchführung der Fahrt ab. Im Bus wird deshalb nicht mehr kassiert. Sollte es in den Skigebieten besondere Ermäßigungen für Familien geben, werden wir diese selbstverständlich an die betroffenen Teilnehmer weitergeben.  

Skikurse

Die Kurspreise beinhalten Busfahrt und Kurs. Die Liftkarten sind in diesem Preis nicht enthalten. Die Kosten für die erforderlichen Liftkarten werden durch den Skiclub ausgelegt und nach Ende der Kurse zusammen mit den Kursgebühren abgebucht.

Mehrtagesfahrten:
Für die Mehrtagesfahrten berechnen wir ebenfalls einen Komplettpreis, den wir vom Konto des Teilnehmers abbuchen. Dazu benötigen wir ebenfalls eine Einzugsermächtigung. Der Reisepreis beinhaltet die Kosten für Bus, Hotel mit Halbpension und Liftkarten. Sollten die Teilnehmerzahlen zu niedrig für einen Bus sein, werden wir eventuell mit Kleinbussen fahren. Die Unterbringung erfolgt in der Regel in Doppelzimmern. Ein Anspruch auf ein Einzelzimmer besteht nicht. Natürlich werden wir uns im Einzelfall darum bemühen. Sollten dafür EZ-Zuschläge anfallen, werden wir diese selbstverständlich weiterberechnen.

Versicherungen: 
Neu ab 2018/19: Wir schließen eine Reiserücktrittsversicherung ab. Die Fahrtkosten werden 14 Tage vor Antritt der Fahrt bzw. nach der Anmeldung abgebucht. Die Abbuchung der Anzahlung entfällt.

Rechtliches:
Bei einer Abmeldung innerhalb von 14 Tagen vor Fahrtantritt (nur Mehrtagesfahrten) behalten wir € 50,- Bearbeitungsgebühren ein.  Hotelkosten, die uns berechnet werden, geben wir ebenso weiter.

Bei Nichtteilnahme an einer angemeldeten Tagesfahrt müssen wir 20,- Euro für die Busfahrt abbuchen, wenn sich der Teilnehmer nicht beim Reiseleiter abgemeldet hat. Bei Tagesfahrten (außer Skikurse) schließen wir keine Versicherung für die Teilnehmer ab.

Bei zu geringer Teilnahme an einer Tagesfahrt behalten wir uns vor, die Fahrt abzusagen!